gemeinsam gesund
& glücklich
Jetzt mitmachen

Was steckt hinter gesundesleben.de?

Gesundheitsförderung und Prävention müssen für alle Menschen zugänglich sein – und das idealerweise kostenfrei.
Damit dies gelingen kann, bringt gesundesleben.de zukünftig Menschen aus (sozialen) Organisationen und Unternehmen mit Förderern und Gesundheitsexpert*innen zusammen.
Jetzt mitmachen
Kommunale Initiativen für ein GESUNDES LEBEN unterstützen diese Vision, vernetzen alle Beteiligten und machen (regionales) Engagement sichtbar.
Initiator werden

Viele sind bereits dabei

Durch das Vernetzen und Sichtbarmachen profitieren bereits bundesweit tausende Menschen von finanzierten Gesundheitsförderungsmaßnahmen, Gesundheitsexpert*innen von Aufträgen und Förderer von zielgerichteten und öffentlichkeitswirksamen Mittelvergaben.
0
Soziale Einrichtungen & Organisationen
0
Gesundheitsexpert*innen
0
Förderer
0
Kinder & Jugendliche
0
Erwachsene

Wie gelingt das?

Erster Spatenstich
Glückwunsch! Ihr habt euch entschieden eure Gesundheitsförderung aktiv zu beackern.
Weg vom Wildwuchs
Eure Kommune startet eine eigene Initiative GESUNDES LEBEN und setzt damit das Saatgut für bedarfsgerechte, strukturierte Gesundheitsprojekte.
Gesundheit kann wachsen
Kinder, Erwachsene und Senioren werden über ihre Organisationen, wie Kitas, Unternehmen und Pflegeeinrichtungen mit ersten geförderten Gesundheitsangeboten angesprochen. Gleichzeitig werden (regionale) Gesundheitsexpert*innen und Förderer aufgefordert, ihre Angebote auf gesundesleben.de zu präsentieren.
Erntet was ihr säet
Regionale Bedürfnisse werden sichtbar, erste Gesundheitsförderungsmaßnahmen werden umgesetzt. Menschen profitieren von neuem Wissen, Gesundheitsexpert*innen von Aufträgen und Förderer von bedarfsgerechten, nachhaltigen Fördermitteleinsätzen.
Blütenpracht
Euer Wissen um Gesundheit ist gewachsen. Weitere Organisationen, Gesundheitsexpert*innen und Förderer lassen neue Projekte entstehen. Die kommunale Gesundheitsförderung & Prävention wird vielseitiger.
Erntet eure Lorbeeren
Gesundheitsförderung ist fest in regionalen Arbeits- und Lebenswelten verwurzelt. Ihr lebt gesünder und glücklicher.

Seid von Anfang an dabei!

Initiatoren
Ihr vertretet eine Kommune und möchtet die Gesundheit eurer Bürger*innen fördern? Ihr möchtet Menschen den Zugang zu geförderten Gesundheitsangeboten ermöglichen und sie unterstützen, eigene Gesundheitskompetenzen aufzubauen?
Initiator werden
Förderer
Ihr vertretet eine Stiftung, Krankenkasse oder Wirtschaftsunternehmen? Ihr bietet Fördermittel und/oder Programme an, die wie Dünger für ein gesünderes Leben eurer Mitmenschen wirken. Unterstützt jetzt Initiativen für GESUNDES LEBEN.
Förderer werden
Gesundheitsexpert*innen
Du bist in einem Beruf als bspw. Sportwissenschaftler*in, Sozialwissenschaftler*in, Ergo- oder Physiotherapeut*in, Yoga-Trainer*in, Diätassistent*in oder einem Verein für Reha, Prävention und Gesundheitsförderung als Übungsleiter*in aktiv? Zeige zukünftig deine Angebote auf gesundesleben.de, unterstütze regionale/bundesweite Initiativen für GESUNDES LEBEN und finde Teilnehmer*innen für deine Angebote.
Initiativen unterstützen
Schön, euch kennen zu lernen.
Schön, dass Ihr kommunale Initiativen für ein GESUNDES LEBEN finanziell unterstützen möchtet. Nehmt kein Blatt vor den Mund und verratet uns zunächst, wie wir euch erreichen können.


Absenden
Schön, euch kennen zu lernen.
Schön, dass Ihr kommunale Initiativen für ein GESUNDES LEBEN unterstützen möchtet. Nehmt kein Blatt vor den Mund und verratet uns zunächst, wie wir euch erreichen können.


Absenden